Da war doch noch was.

Der November und Dezember sind noch schneller an uns vorbeigeflogen als der Rest des Jahres. Eben steht noch der Thanksgiving-Truthahn auf dem Tisch, dann die Weihnachtsgans und schon ist Silvester. Wie-wo-was? Und zwischendurch hatten wir Besuch, sind für Weihnachten nach Deutschland geflogen – und wieder zurück.

Vorausgesetzt, das kleine Ritterlein schläft morgen weiter sein Fieber aus (man muss das neue Jahr offenbar gepflegt mit 39°C Körpertemperatur einläuten), komme ich hoffentlich ein wenig zum Schreiben und kann vom Truthahnkochen, der Vorweihnachtszeit und -kälte, 2 Transatlantikflügen (davon einer in der “Business”, oh-o!) und Silvester berichten.

Ob 2014 das letzte Jahr noch toppen kann? Die Ankunft unseres kleinen Ritters im letzten Jahr ist sicherlich schwer zu schlagen, aber es gibt definitiv tolle Pläne für dieses Jahr. Und ich wette, es wird mindestens genauso schnell vergehen, so dass wir im Dezember sagen: “Wieso ist denn jetzt schon wieder Weihnachten? War nicht gerade erst Silvester?!”

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s